Schmerzfreier Rücken




Du bist hier - und das ist schon gut! Ab hier begleiten wir Dich auf Deinem Weg zu einem schmerzfreien Rücken - nachhaltig. Obwohl Rückenschmerzen meist in der Hals- und Lendenwirbelsäule zu spüren sind, ist ihre Ursache häufig in der Brustwirbelsäule und einem dortigen erhöhtem Druck (Kompression) zu finden. Hier setzen die BALLance Bälle und die speziell entwickelten BALLance Übungen an, sodass wir die Ursache Deiner Rückenschmerzen und damit auf Dauer Deine Symptome beheben. Die BALLance Dr. Tanja Kühne® Methode wurde von Dr. Tanja Kühne und ihrem Team in jahrelanger Forschung mit großer wissenschaftlicher Kompetenz und internationalen praktischen Erfahrung entwickelt.

Bei der BALLance Methode werden gymnastische Übungen, hauptsächlich in entspannter Rückenlage ausgeführt. Die einzelnen 2-5 minütigen Übungen bestehen aus langsamen Roll-Dreh- und massageähnlichen Druckbewegungen sowie einfachem Liegen auf einem Trainingsgerät in Kombination mit speziellen Atemübungen.

Die BALLance-Bälle werden je nach Stärke der Rückenverspannungen(-schmerzen) eingesetzt. Bei einzelnen Übungen, vor allem Hüfte, Schulter, ISG, wird je nach Körpergewicht die Auswahl des Balles bestimmt. 

Das BALLance Concepts nach Dr.Tanja Kühne setzt sich vor allem mit der Ursache der Volkskrankheit Rücken auseinander. Von allen Fachleuten und Spezialisten wird anerkannt, dass die Volkskrankheit Rücken auf ein schwer definierbares Ungleichgewicht zwischen Körper, Psyche und Seele zurückzuführen ist. Durch Übungen mit den speziell entwickelten BALLance-bällen werden die Muskeln lokal im BWS Bereich entspannt, wodurch eine reduktion von BWS-Kyphose(Rundrücken) erreicht wird. Die lokale Veränderung löst eine reflektorische Reduktion von Lordose in Hals-und Lendenwirbelsäule. Diese Veränderungen lösen viele positve Emotionen wie Leichtigkeit und gute Laune aus. Bei BALLance sind die Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit bedeutende Säulen beim Verständnis von Ursachen und Folgen der meisten Rückenbeschwerden.

Diese beiden Fähigkeiten helfen den Menschen, wohltuende Genügsamkeit, Ruhe und Dankbarkeit zu spüren, anstatt sich- im Vergleich zum leistungsbezogenen Umfeld -nicht gut genug zu fühlen.